Kommentar melden

Servus Speedfreak!

Nun, bei den Reifendrücken für den Goodrich sind die Meinungen wohl genauso auseinandergehend wie beim Reifen selbst.... Kommt natürlich immer aufs Fahrzeuggewicht an oder /und auf die Zuladung. Mit vollem Expeditionsequipment braucht er schon ein wenig mehr Druck!

Ich bin ihn bis jetzt immer zwischen 2,6 und 2,7 Bar gefahren, er hat sich nicht einseitig abgefahren, also liegt man damit wohl richtig. Gibt auch welche, die mehr als 3 Bar Luftdruck fahren! Ich persönlich halte das für zu viel, aber wenn jemand damit gute Erfahrungen gemacht hat, warum nicht? Die 2,6 Bar sind nur eine Empfehlung. :-)

Gruß, Jürgen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern und Funktionen bereitzustellen. Mehr dazu