Profender Roadranger14 Pickup-Versicherungen und mehr....

Genesis tracks Ullstein Ranger Garage - Mammut Offroad Aruma

Mailbox  

   

Newsletter  

Abonniere unseren Newsletter! Werde einmal im Monat informiert über neue Berichte, Aktionen und unser Gewinnspiel mit tollen Preisen.
Nutzungsbedingungen
   

Ladeluftkühler tauschen

Mehr
01 Aug 2018 16:00 - 01 Aug 2018 16:01 #1 von xwo
xwo erstellte das Thema Ladeluftkühler tauschen
Hallo,

ich muss meinen LLK tauschen. Soweit ich ich die Aktion überblicken kann, muss dazu nur der Grill demontiert werden. Dann sollte man an die 4 Befestigungsschrauben kommen und den LLK tauschen können. Natürlich müssen noch die beiden Luftschläuche ab.

Hat den schonmal jemand draußen gehabt und kann das so bestätigen?
Sollten die Schraubschellen an den Ladedruckschläuchen auch getauscht werden?

Bräuchte die Infos Zwecks Zeitabschätzung, da ich das noch vor der Fahrt zum Sommertreffen machen muss.

Grüße
Henrik

Ford Ranger Wildtrak 3.2, Automatik, 265/75R16 Cooper Discoverer S/T Maxx
Letzte Änderung: 01 Aug 2018 16:01 von xwo.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • AmStaff
  • AmStaffs Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • RAM 1500 Sport 5.7 HEMI
Mehr
01 Aug 2018 18:18 #2 von AmStaff
AmStaff antwortete auf das Thema: Ladeluftkühler tauschen
Servus Henrik

Wenn die Schlauchschellen noch gut ausschauen kannste die wieder benutzen, ich würde mir aber auf jeden Fall welche in Reserve besorgen weil die ja auch gerne bei der Montage überspringen, so wie ich das sehe Grill ausbauen, 4 Schrauben vom LLK loss geschraubt und raus damit.

Hier mal nen Bild von meinem BL Einbau, da kann man die Schrauben auch sehen.


Gruß Torsten
Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Aug 2018 19:33 #3 von xwo
xwo antwortete auf das Thema: Ladeluftkühler tauschen
Hey Torsten,

danke fürs Foto! Das hilft ungemein.
Der Wechsel sollte also wie angenommen unproblematisch machbar sein.
Das linke Luftleitblech, auch wenns Kunststoff ist, hat sich in den LLK gebohrt wegen eines Defekts. Habe ich demontiert und so wie ich das einschätzen kann nach deinem Foto, sollte das auch nicht zwingend stören wenns fehlt.

So sieht mein LLK gerade aus:

Grüße
Henrik

Ford Ranger Wildtrak 3.2, Automatik, 265/75R16 Cooper Discoverer S/T Maxx
Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Aug 2018 13:23 #4 von linuxstevie
linuxstevie antwortete auf das Thema: Ladeluftkühler tauschen
Hallo zusammen,
nun ja was glaubt ihr warum sich der Entwickler Gedanken gemacht hat da ein Luftleitblech zu verbauen.
Genau weil er gerade Langeweile hatte und es schön aussieht.
Ist natürlich quatsch es werden in der Entwicklung genaue Berechnungen und Messungen gemacht wie viel m² Luft man für welche Leistung benötigt.
Das bezieht sich auf drei Leistungen Kühlleistung, Klimaanlagen Leistung und natürlich die Motorleistung und somit hat dieses Blech seine Daseins Berechtigung und es sollte nicht demontiert werden

Gruß

linuxstevie
Folgende Benutzer bedankten sich: MAB

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: ElkiOffRoad-RangerRedneckAmStaffBigPitmonty
Ladezeit der Seite: 0.411 Sekunden
Powered by Kunena Forum
   
   
   
   
© ALLROUNDER

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern und Funktionen bereitzustellen. Mehr dazu