Preisliste für neue Ranger inkl. Ranger Raptor

  • fordv8star
  • fordv8stars Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
Mehr
12 Jan 2019 13:37 #1 von fordv8star
Preisliste für neue Ranger inkl. Ranger Raptor wurde erstellt von fordv8star
Mahlzeit,

eben frisch bei mir eingetroffen...die neuen Preise des gestarteten Jahres inkl. Ranger Raptor!
Viel hat sich nicht geändert, bis auf den neuen Motor aber der Raptor ist preislich doch höher als ich gedacht habe :ohmy:

Aber seht selbst....im Anhang

Viele Grüße
RS

2016er Ford Ranger Wildtrak 3.2 Automatik
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Hannibal

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jan 2019 13:47 #2 von S t e f a n
Danke. Doppelt hält besser...

Toyota Hilux - 41 Länder, 3 Kontinente. Tendenz steigend...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jan 2019 16:20 #3 von Trail-Seeker
Also ist der 3,2 Liter doch weiterhin verfügbar?

2018 PXII Wildtrak in frost white, 3.2 Auto, 17x8 TUFF T01, 265/70 BFG A/T, Gobi-X Rock Sliders, Lazer Lamps RRR 750 Elite 3, OBDLink MX BT, ConversMod CM327, Rhino Rack

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jan 2019 16:31 #4 von Range-Rider
Zur Überraschung von uns allen, ja B)

I don't know where i'm going...
But i'm on my way!

2017er Limited 3.2

Dateianhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jan 2019 18:06 #5 von hansjo
Das ist ja der Brüller!
Der 3,2 wieder bestellbar!
Und wenn man die Liste mal durchgeht, Offroad Paket Serie beim Wildtrak und ein Hardtop für 19..., der Wildtrak ist zumindest nicht teurer geworden.
Weiß jemand,ob die Karosseriedimensionen sich geändert haben, oder würde z.B. ein Hardtop vom 16er auch noch passen?
Gruß,Hansjo

Ranger Wildtrak DC, 3,2l Automatik,EZ 12 2016
9,5l/100km

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Feb 2019 15:48 #6 von wildranger
kann jemand kurz die Änderungen vom normalen Ranger 2018 zu dem 2019er model (nicht raptor..) sagen?
bzw link, wo ich das finde:)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Feb 2019 22:33 - 02 Feb 2019 22:38 #7 von wildranger
habe was gefunden:

www.auto-motor-...reis/

www.sportwagen-...2019/


doch sehr interessant! ich schaue mich grad nach nem Leasing um - dann doch lieber für den neuen!

was der lariat genau kann, ist mir noch nicht klar. fussgänger erkennung scheint nur der zu haben. geht das mit dem FX4 offroad-package zusammen? ich möchte maximale ausstattung + offroad.
Letzte Änderung: 02 Feb 2019 22:38 von wildranger.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Feb 2019 06:40 #8 von xwo
Vor Allem der zweite Artikel kommt mir so vor, als hätte man kräftig das US Modell mit dem Modell für den Rest der Welt zusammengewürfelt.
Und ob dies der Zuverlässigkeit gut tut bereits in Serie so massiv mit elektronischen Helfern punkten zu wollen? Ein Sensor an der AHK der den korrekten Sitz des Kugelkopfes prüft?

Grüße
Henrik

X350d Power Edition
Ford Ranger Wildtrak 3.2, Automatik, 265/75R16 Cooper Discoverer S/T Maxx

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Bigbär
  • Bigbärs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Gott sei Dank bin ich Atheist
Mehr
03 Feb 2019 07:21 - 03 Feb 2019 07:28 #9 von Bigbär
da ist wohl eher der Wunsch der Vater des Gedankens....

der zweite Artikel ist von 3/2018...
einen FX4 gabs oder gibts nur in Australien... als Sondermodell...

wenn man Gelände fahren will, soll man wohl in Europa gefälligst den Ranger Raptor kaufen, dessen Preis einfach nur eine Frechkeit ist...

meine Ranger-Karriere endet jedenfalls bei meinem jetzigen..
wenn nicht noch ein gescheiter Motor kommt...


www.carsales.co...adge/

www.ford.com.au...tions

WT 05/2018 3.2 Automatik DK Hardtop
Letzte Änderung: 03 Feb 2019 07:28 von Bigbär.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Feb 2019 07:56 #10 von abertram
Hallo Zusammen,

die wesentlichste Veränderung ist ehr eine Abwertung beim XLT: während a) eine höhere Ausstattungsvariante dazu kommt und b) ab Limited die ersten LED (Nebel-)scheinwerfer einzug halten bleibt beim XLT im Punkt Beleuchtungn wohl alles beim alten.

Vielleicht positiv, dass Sync3 jetzt ab XLT Serie wird, allerdings war denke ich zuvor Sync3 mit Klimaautomatik verbunden. Die ist weiterhin nicht Serie? Über die Einbeziehung des Kofferraum in die Zentralverriegelung sind wir Kabinenfahrer bestimmt getrennter Meinung: fast alle Kabinenträger müssen schliesslich die Heckklappe demontieren. Keine Ahnung, ob Ford hier an einen vernünftigen Steckverbinder gedacht hat.

Ganz wesentliche Änderung ist denke ich das Thema der Zubehörpackete, die jetzt vielfältiger "geschnürt" sind.

LG
Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: ElkiOffRoad-RangerRedneckAmStaffBigPitmonty
Ladezeit der Seite: 0.056 Sekunden

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern und Funktionen bereitzustellen. Mehr dazu