Profender Roadranger14 Pickup-Versicherungen und mehr....

Genesis tracks Ullstein Ranger Garage - Mammut Offroad Aruma

Mailbox  

   

Newsletter  

Abonniere unseren Newsletter! Werde einmal im Monat informiert über neue Berichte, Aktionen und unser Gewinnspiel mit tollen Preisen.
Nutzungsbedingungen
   
×
Termin Pickup Treffen 2019! (Heute)

Hallo Leute Termin und Veranstaltungsort Pickup Treffen 2019 steht fest!

Weitere Infos hier:
www.pickuptruck...-2019

Grüße aus dem Schwarzwald

Mehr
31 Mär 2018 15:27 #1 von DoPa
Grüße aus dem Schwarzwald wurde erstellt von DoPa
Ahoi Zusammen!
Da ich seit gut einem Jahr passiv hier mitlese und mich vor geraumer Zeit sogar registriert habe, will ich mich auch mal vorstellen.
Ich heiße Dominik bin 34 Jahre und werde hoffentlich bald (irgenwann zwischen Sommer und Herbst) stolzer Besitzer eines neuen Ford Rangers entweder als Black Edition oder Wildtrak sein. Mein Traum wäre zwar ein Ford Raptor aber das Budget will nicht so recht mitspielen.
Aktuell fahre ich noch einen Kia Sorento Bj2012 welcher aber dann verkauft wird.
Geplante Umbaumaßnahmen sind nach aktuellem Stand:
- Vermutlich Cooper ATs (275/70 R17) wegen dem
Geschwindigkeits Index leider keine Bf Goodrichs
- Spurplatten + Kotflügelverbreiterung
- 5cm Höherlegung über Fahrwerk (vermutlich EMU + Profender)
- Heckklappendämpfer
- Sammitr V4 Hardtop wegen der höheren Dachlast
+ ein Camping-Minimal-Ausbau mit ausziehbarer Kochstelle, Spühlbecken
und Wassertank mit Tauchpumpe und Duschbrause etc.
- 1 oder 2 Dachzelte (wegen 2Kinder) mit eventuell Vorzelt und Markise

Gebraucht wird das Schätzchen für den täglich 2x 50km Arbeitsweg, für gelegentlichen Offroad Spaß und zum Reisen.

Ich hoffe dass ich hier weiterhin viele Anregungen und Erfahrungen lesen und auch meinerseits wenn es soweit ist weitergeben kann.

So long....

Ford Ranger Limited Black Edition 3.2 Aut. EZ 05.2018
Yokohama Geolandar G15 265/70 R17+30mm Spurplatten.
Verbrauch 10.3L

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Mär 2018 16:11 #2 von takanata
takanata antwortete auf Grüße aus dem Schwarzwald
Hallo Dominik,
herzlich willkommen hier im Forum. Über Ford Aus-und Umbau findest Du hier ne ganze Menge
Anregungen. Hoffentlich dauert das Warten auf den :ranger: nicht so lange.

Grüße aus dem Münsterland

Reinhard
Folgende Benutzer bedankten sich: DoPa

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Redneck
  • Rednecks Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Wir können alles, außer Hochdeutsch!!!
Mehr
31 Mär 2018 16:25 #3 von Redneck
Redneck antwortete auf Grüße aus dem Schwarzwald
Servus Dominik!

Herzlich Willkommen hier im Forum!
Dateianhang:


Du wirst über keinen Pickup so viel Lesestoff finden wie über den Ranger, da wird Dir bestimmt nicht langweilig, bis Du ihn hast! ;)

Viele Grüße aus der Oberpfalz, Jürgen

Ford Ranger Wildtrak 3.2 (2018)

www.stoapfaelze...s.com
Folgende Benutzer bedankten sich: DoPa

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Mär 2018 17:55 #4 von Dav
Dav antwortete auf Grüße aus dem Schwarzwald
Moin Dominik,

ein herzliches Willkommen aus dem hohen Norden
Dateianhang:

Wie Jürgen bereits geschrieben hat, hier kannst du dir die Wartezeit gut verkürzen
Dateianhang:

Und lass dich nicht verrückt machen bzgl. was man hier so alles liest. Es gibt auch viele zufriedene Rangerfahrer.

LG Davids

Ford Ranger Wildtrak 3,2 Autom. DOKA EZ07/17
Folgende Benutzer bedankten sich: DoPa

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Mär 2018 18:31 #5 von DoPa
DoPa antwortete auf Grüße aus dem Schwarzwald
Danke danke. Ich bin hier eigentlich täglich unterwegs und sauge alles auf.
Bezüglich zuverlässigkeit mach ich mir keine Gedanken. Wäre zwar übelst aufgeschmissen falls mal was an der Kiste wäre da ich auf ekn Auto angewiesen bin, aber ich bin guter Dinge und hatte bisher bei all meinen Autos Glück gehabt und dass krasseste war ein gerissener Servoriemen oder Kette bei meinem 2008er Mondeo.
Ausserdem hab ich genug Wehwehchen von anderen PickUps gehört und gelesen dass ich denke die schenken sich alle nichts.

Ford Ranger Limited Black Edition 3.2 Aut. EZ 05.2018
Yokohama Geolandar G15 265/70 R17+30mm Spurplatten.
Verbrauch 10.3L

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • schreinermichel
  • schreinermichels Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • L200 1999
Mehr
31 Mär 2018 19:33 #6 von schreinermichel
schreinermichel antwortete auf Grüße aus dem Schwarzwald
Servus Dominik

Auch von mir ein herzliches Hallo
Du wohnst ja nur 50 km von mir entfernt
Vlg mike

ALLRAD alles andere ist eine notlösung
L 200 1999
www.stoapfaelze...s.com

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Mai 2018 20:54 #7 von DoPa
DoPa antwortete auf Grüße aus dem Schwarzwald
So nächste Woche ist es endlich soweit und es wird ein Ranger Black Edition!!! Ich hoffe ich kanm ihn ende der Woche mitnehmen.
Zubehör wie Cooper Schlappen, Hecklappenlift, Ladekantenschutz sind schon bestellt. Rest kommt später.

Was mich aktuell beschäftig ist die Suche nach einem Hardtop das mit der Kabine abschliest und nicht zu hoch kommt und auf dem ich bequem ein Dachzelt für 2 Personen stellen kann.
Das Sammitr V4 von Ullstein scheint es nicht mehr für den Ranger zu geben und mit nem Alucap werd ich nicht ganz warm.
Weiß jemand vieleicht eine Alternative? Will keinen Käfig oder sowas drunter basteln müssen.

Ford Ranger Limited Black Edition 3.2 Aut. EZ 05.2018
Yokohama Geolandar G15 265/70 R17+30mm Spurplatten.
Verbrauch 10.3L

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Mai 2018 07:29 #8 von Hunterli
Hunterli antwortete auf Grüße aus dem Schwarzwald
Hallo und herzlich Willkommen im Forum.

Schau mal nach einem ARB Canopy Hardtop. Fa. Taubenreuther ist da immer gut bestückt.
Glückwunsch zum Kauf und eine kurze Wartezeit.

Gruß

Mirko

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Mai 2018 08:45 #9 von DoPa
DoPa antwortete auf Grüße aus dem Schwarzwald
Das ARB hatte ich auch schon im Blick. Vor allem mit dem zusätzlichen Innendachträger. Was mich nur stöhrt sind die vielen Zusatzteile die man kaufen muss...Der Innenträger wird laut Shop ohne Füsse geliefert. Das Hardtop hat keine Reeling sondern die Dachträger werden mit Halterungen verschraubt. Sieht dann für micht mit der Reeling vom Ranger nicht sonderlich homogen aus. Von der Optik würde mir das Alpha Type E gefallen aber bezweifle dass es ein Dachzelt aushält.
Fibertek hat wohl auch 80kg Dachlast. Aber nur Reelingschienen.

Ford Ranger Limited Black Edition 3.2 Aut. EZ 05.2018
Yokohama Geolandar G15 265/70 R17+30mm Spurplatten.
Verbrauch 10.3L

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Mai 2018 10:04 #10 von Hunterli
Hunterli antwortete auf Grüße aus dem Schwarzwald
Sonst fahre doch auf die Abenteuer Allrad und schau dir verschiedene Sachen an.

Gruß
Mirko

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: ElkiOffRoad-RangerRedneckBigPitDynomikeAmStaffSiskomonty
Ladezeit der Seite: 0.092 Sekunden
Powered by Kunena Forum
   
   
   
   
© ALLROUNDER

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern und Funktionen bereitzustellen. Mehr dazu