Ladeflächen vergleichen

Mehr
10 Jan 2019 08:49 #21 von Rumble Fish
Rumble Fish antwortete auf Ladeflächen vergleichen
Hallo Jürgen,

deswegen habe ich zwei ;) . Spaß beiseite. Der F 350 ist nur für den Spaß (und ideal zum Getränke holen). Beim Ranger stand ich auch vor der Entscheidung, mehr Ladefläche oder vollwertige Rückbank. Nur für mich hätte ich die 1,5 Kabine genommen (sieht eigentlich auch besser aus). Da ich aber öfter auch mal Kunden einigermaßen komfortabel über die Baustellen fahren muß, habe ich mich dann doch für die Doppelkabine entschieden. Beim Nächsten wird sich die Frage aber definitiv wieder stellen.

Grüße
Micha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Redneck
  • Rednecks Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Wir können alles, außer Hochdeutsch!!!
Mehr
10 Jan 2019 10:24 #22 von Redneck
Redneck antwortete auf Ladeflächen vergleichen
Ich habe mich bewußt wieder für einen 1,5er entschieden. Da ich auf Touren oder auf Treffen auch mal auf der Ladefläche unterm Hardtop penne, ist das für mich die beste Lösung. Kinder haben wir keine, also braucht auch niemand mitfahren hinten,oder sehr selten zumindest. Und für kurze Strecken reichen die Sitze aus.

Früher hatten wir auch 2 Pickups. Ich einen Mitusbishi L200 Doppelkabine und meine Frau einen Chevy s10 als ExtraCab. So war fast für jeden Zweck das richtige dabei. :)

Ford Ranger Wildtrak 3.2 (2018)

www.stoapfaelze...s.com

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jan 2019 17:45 #23 von Larsi
Larsi antwortete auf Ladeflächen vergleichen

Redneck schrieb: ... wobei es das ja auch gibt: DoubleCab mit LongBed. Wäre mir persönlich speziell für Deutschland viel zu lang.

Gruß, Jürgen


Die Amis haben noch viel mehr Spielarten ...
Ich hab den CrewCab mit 6,4'-Bed, was für mich kein Problem ist, allerdings wohne ich ländlich und ich mag sperrige Autos. immerhin sind das über 2m Breite und über 6m Länge. CC mit 8'-Bed wäre mir aber auch zu groß, da gehts Richtung 6,5m Länge.


RAM hat zb 4 Kabinen und 3 Ladeflächen, die aber nicht ganz beliebig kombiniert werden können.
Kabine: SingleCab, QuadCab, CrewCab, MegaCab
Ladefläche: ExtraShortBed (5,7'), ShortBed (6,4'), LongBed (8')


Gewichtsklasse 1500 hat zu bieten:
SC/6,4'
SC/8'
QC/6,4'
CC/5,7'
CC/6,4'
MC/5,7'

Gewichtsklasse 2500 ist etwas anders:
SC/8'
CC/6,4'
CC/8'
MC/6,4'

Länge, Breite und Gewicht der Versionen findet man am besten auf US-Seiten ...

Beste Grüße
Lars

RAM 1500

Vier Zylinder sind zwei Motorräder oder ein halbes Auto. :D

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Redneck
  • Rednecks Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Wir können alles, außer Hochdeutsch!!!
Mehr
11 Jan 2019 06:22 #24 von Redneck
Redneck antwortete auf Ladeflächen vergleichen
Morgen!

Ja, schon eine tolle Sache, daß man da so viele Auswahlmöglichkeiten hat! Also mit ´nem MegaCab LongBed möchte ich jetzt nicht unbedingt einen Parkplatz suchen.... :lol:

Gruß, Jürgen

Ford Ranger Wildtrak 3.2 (2018)

www.stoapfaelze...s.com

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jan 2019 11:07 #25 von S t e f a n
S t e f a n antwortete auf Ladeflächen vergleichen
...na ja - selbst in der Großstadt sind 5.5 Meter Fahrzeuglänge mitunter schon knapp. Plus Fahrradträger...






Gruß Stefan

Toyota Hilux - 41 Länder, 3 Kontinente. Tendenz steigend...
Folgende Benutzer bedankten sich: Larsi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jan 2019 11:21 - 12 Jan 2019 11:22 #26 von Larsi
Larsi antwortete auf Ladeflächen vergleichen

Redneck schrieb: ... Also mit ´nem MegaCab LongBed möchte ich jetzt nicht unbedingt einen Parkplatz suchen.... :lol:

Gruß, Jürgen


Projektfahrzeug Ram 3500 "Long Hauler"

MegaCab, LongBed, zentraler BedExtender


Beste Grüße
Lars

RAM 1500

Vier Zylinder sind zwei Motorräder oder ein halbes Auto. :D
Letzte Änderung: 12 Jan 2019 11:22 von Larsi.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jan 2019 14:34 #27 von Rumble Fish
Rumble Fish antwortete auf Ladeflächen vergleichen
Hallo Stefan, hallo Jürgen,

Ich bin in den 80ern viele Jahre mit sowas Ähnlichem in Frankfurt auf Baustellen unterwegs gewesen (ist das auch ein Pickuptruck?).



Ich empfand die Größe nie als Problem. Aufgrund der guten Übersicht fährt er sich gerade in schwierigen (engen) Situationen besser als so manches neumodisches Kleinwagenrundei. Selbst mit diversen Anhängern. Das die Planer von Parkplätzen nur mit Kleinwagen planen ist natürlich leider eine Tatsache. Für ein vorne überstehendes Parken (wie in Stefans Bild) habe ich in Frankfurt mal einen Strafzettel kassiert (mit einem PKW, Volvo 244 oder Opel Commodore, ich bin mir nicht mehr sicher).

Grüße und schönes Wochende
Micha

...der leider im Büro sitzt
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jan 2019 18:05 - 12 Jan 2019 18:06 #28 von NP300
NP300 antwortete auf Ladeflächen vergleichen

Rumble Fish schrieb: Für ein vorne überstehendes Parken (wie in Stefans Bild) habe ich in Frankfurt mal einen Strafzettel kassiert (mit einem PKW, Volvo 244 oder Opel Commodore, ich bin mir nicht mehr sicher).


:blink: für was man in Good'old'Germany alles Strafzettel bekommt...

Wobei ich bei halb geöffneten Scheiben und Dachfenster auch schon mal 15€ gezahlt hab: "Anstiftung zum Diebstahl"

War aber grad mal 15 Minuten weg...

Nissan Navara NP300 (2017, DC, 140kw, Schalter, 265/70 R17 BFG KO2, usw)
Letzte Änderung: 12 Jan 2019 18:06 von NP300.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jan 2019 18:21 #29 von Rumble Fish
Rumble Fish antwortete auf Ladeflächen vergleichen
Was macht man bei einem Strandbuggy? Den kann man nicht schließen.

Wir schweifen vom Thema ab :) .

Grüße
Micha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jan 2019 18:52 #30 von NP300
NP300 antwortete auf Ladeflächen vergleichen

Rumble Fish schrieb: Was macht man bei einem Strandbuggy? Den kann man nicht schließen.


Oder bei nem Cabrio - sind ja auch nicht immer zu? Aber Schwamm drüber. Zurück zum Thema

Nissan Navara NP300 (2017, DC, 140kw, Schalter, 265/70 R17 BFG KO2, usw)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: OffRoad-RangerElkiRedneckmonty
Ladezeit der Seite: 0.066 Sekunden

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern und Funktionen bereitzustellen. Mehr dazu