Profender Roadranger14 Pickup-Versicherungen und mehr....

Genesis tracks Ullstein Ranger Garage - Mammut Offroad Aruma

×
Pickupkalender 2019 (17 Nov 2018)

Kalender Aktion 2019!

www.pickuptruck...-main

Slowenien / Österreich - Tour 2018

  • Redneck
  • Rednecks Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Wir können alles, außer Hochdeutsch!!!
Mehr
08 Jul 2018 20:54 - 08 Jul 2018 20:57 #1 von Redneck
Slowenien / Österreich - Tour 2018 wurde erstellt von Redneck
Hey Leute!

Wie ja vielleicht schon bekannt, waren wir jetzt 2 Wochen unterwegs mit ein paar Pickup-Kumpels. Erst eine Woche Slowenien, mein Favoriten-Land, ich liebe es einfach. Danach auf der anderen Seite der Karawanken in Kärnten im Rosental, auch sehr schöne Gegend. Von dort aus haben wir ein paar Touren gefahren, teils nach Roadbook, teils auf eigene Faust, ein bißchen Kultur, Entspannung, Bummeln, die Seele baumeln lassen... Urlaub halt! :cool:

Wir haben viel unternommen und natürlich auch Bilder gemacht. Ein paar davon stelle ich gern hier ein und hoffe, daß sie dem/der einen oder anderen gefallen! Einen Bericht gibt´s auch noch, wenn ich mal wieder Zeit habe demnächst....

Mit von der Partie waren Claus (monty) und Sabrina, Alain (Jastericka) und Katarina, Klaus und Sandra aus HH, Walter von unseren Stoapfälzer-4Wheelern mit seinem Ranger und Kabine und meine Sigi und ich mit dem Hilux. Es waren tolle Tage mit klasse Leuten, so viel mal vorab! So eine Reisegruppe, da ist man doch gern unterwegs! Das Wetter hat größtenteils auch mitgespielt, war aber insgesamt nicht ganz so warm wie hier in Bayern. Macht aber nix, schlecht wars jedenfalls nicht!

Hier kommt mal der erste Teil:

Los ging der Urlaub schon am Freitag nach der Arbeit, Alain und Katarina waren schon da, als ich auf der Ranch aufgeschlagen bin. Unser Tom hat auch mal vorbeigeschaut mit seinem Nissan...


Am Tag darauf gings dann um 3 Uhr Nachts los. Wir haben unterwegs noch Claus und Sabrina und dann Walter aufgegabelt...


Päuschen. Wir sind gut vorangekommen und haben mal ohne Stau den Campingplatz Sobec bei Lesce in Slowenien erreicht....


Erst mal alles aufbauen und Material ausladen....


Es ist genug Platz, wir suchen uns schöne Stellplätze aus und bauen eine Wagenburg...






Kleiner Spaziergang tut gut nach der langen SItzerei - zur Brücke an die Sava, die im Halbkreis um den Platz fließt...




Wie immer saukalt...




Gleich mal Roadbook und Kartenmaterial checken, was so als Unternehmung in Frage kommen könnte...


Am Sonntag ist mal eine kleine Wanderung angesagt...


Es geht steil hinauf...


Blick auf den See des C-Platzes...


Für Alain´s Sweety ist die Sava nicht kalt...


Die Cevapcici schmecken hervorragend!


Eine Schotter-Tour können wir leider nicht fahren, weil die Straße gesperrt ist und wir den Einstieg nicht mehr finden, ist schon drei Jahre her und ich hab das alte Roadbook nicht dabei gehabt :blush: ... Also suchen wir halt was anderes!


Lange suchen muß man nicht, gleich nach dem Abbiegen endet der Teer...


Wir fahren an der Sava entlang Richtung Bled...




Durch enge Dörfchen fahren wir dann auf der Hauptstraße Richtung Bohinjska Bistrica, wo wir am See anhalten...




Sehr schön gelegen, diese kleine wehrhafte Kirche...


Wir trinken einen Kaffee am See und fahren dann weiter...




Auch wenn das so aussieht: Klaus und ich halten nicht Händchen! Sollte ein Bild für den Forenpartner Camostore für Holger und Carola werden, weil wir gerade so camostoremäßig eingekleidet waren... :D


Noch ein Gruppenbild...


Wurde dann weniger schlimm, als das Hinweisschild vermuten ließ... :lol:




Über kleine Sträßchen gehts wieder hinunter Richtung Bled... Kleine Reparatur an Claus´ Ranger...




Die Vintgar-Klamm haben wir ja schon zum zweiten mal durchwandert, immer wieder schön! Ist jedoch besser, wenn man früher dran ist, sonst wird es (zu) voll! Wir hatten beim Hinweg noch Glück, beim Rückweg waren schon ziemlich viele Leute unterwegs!














Aly hatte etwas Pech und ist auf einer feuchten Treppenstufe in der Schlucht ausgerutscht und hat sich das Handgelenk aufgeschürft und verletzt. Sah echt übel aus, aber ein echter Luxemburger kennt keinen Schmerz! :daumen:


Fehlt nur noch Walter´s Ranger, der steht auf der anderen Seite...


Ende Teil I....

Ford Ranger Wildtrak 3.2 (2018)

www.stoapfaelze...s.com
Letzte Änderung: 08 Jul 2018 20:57 von Redneck.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Redneck
  • Rednecks Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Wir können alles, außer Hochdeutsch!!!
Mehr
08 Jul 2018 20:55 #2 von Redneck
Redneck antwortete auf Slowenien / Österreich - Tour 2018
Teil II:

Am Tag darauf starten wir zur Roadbook-Tour aus dem MD-Mot - Buch. Wir finden eine, die nicht weit vom C-Platz entfernt ist...


Der Einstieg ist auch dank guter Beschreibung leicht zu finden, man braucht gar keine Koordinaten!


Auch hier stimmt das Roadbook, trotz Sackgasse geht es weiter!


Es geht steil bergauf...


Der Fahrbahnbelag ist uneben, aber kein Problem zu fahren! Allrad braucht man hier nicht...


An einer Schranke bezahlt man 2 Euro (mittels Jeton) pro Fahrzeug, hinterläßt die Adresse eines Fahrzeugs und dann ist man allein!


Die Schotterstrecke ist 21,5 km lang und führt größtenteils durch Wald. Mal ziemlich eben, mal etwas unebener und grober...


Diese "Schranke" für Tiere steht unter Strom, einfach durchfahren! Wir haben nix abbekommen, also anscheinend alles richtig gemacht! :D


Danach geht es steiler bergab...


Hier kann man noch einen Abstecher zu einem Gehöft machen. Machen wir natürlich, leider fängt es an zu regnen....


Hier geht´s nicht mehr weiter, wir kehren wieder um...


Ab jetzt geht´s talwärts....


Kurze Pause...


Das Wetter wird wieder besser...




Irgendwann erreicht man wieder die Teerstraße und es geht hinunter ins Tal Richtung Trzic...


Claus´ "Schlauch-ab-Problem" ...




Am Rückweg liegt bei Begunje die Burg "Stein" (Grad Kamen), die wir bei unserem letzten Besuch schon mal angeschaut haben, aber gerne noch mal reinschauen...




Die Renovierungsarbeiten sind seit unserem letzten Besuch etwas vorangegangen...






Nach unserer Rückkehr zaubert Sigi Lachsnudeln...


So, das waren mal die ersten beiden Teile. Weiter geht´s, wenn ich mehr Zeit hab´ - und euch das interessiert! ;)

Lg aus der Oberpfalz, Jürgen

Ford Ranger Wildtrak 3.2 (2018)

www.stoapfaelze...s.com
Folgende Benutzer bedankten sich: Ingo, takanata, Kawi, HST-Ranger, Rooster55

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Jul 2018 21:28 #3 von jastericka
jastericka antwortete auf Slowenien / Österreich - Tour 2018
Danke mal für den ersten beide Teile des Berichts, kann nur bestätigen war ein geiler Urlaub mit geilen Leuten.

Hast ja schnell schon berichtet bin ja erst vor paar Stunden mit dem Wowa in Luxemburg angekommen :freuen: :prost:

Grüße

Alain

Ford Ranger WT 3.2 Automatik
www.stoapfaelze...s.com
Folgende Benutzer bedankten sich: Redneck

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Jul 2018 11:04 #4 von takanata
takanata antwortete auf Slowenien / Österreich - Tour 2018
Hallo Jürgen,
mal wieder ein toller Urlaubsbericht von Dir. Hab Ihr ja viel Spaß und gutes Wetter
gehabt.

Grüße aus dem Münsterland

Reinhard
Folgende Benutzer bedankten sich: Redneck

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Redneck
  • Rednecks Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Wir können alles, außer Hochdeutsch!!!
Mehr
10 Jul 2018 06:28 #5 von Redneck
Redneck antwortete auf Slowenien / Österreich - Tour 2018
Guten Morgen zusammen!

Gestern hatte ich etwas Zeit und hab wieder ein paar Bilder online gestellt, die stell ich auch mal hier ein.

Ausflug in die Berge, über den Vrsic-Paß von Kranjska Gora aus...






... und hinunter ins Tal der Soca...


Auf der schwankenden Brücke hat man schon ein komisches Gefühl am Anfang...


Ein paar km weiter finden wir durch Zufall auf der Suche nach einem Restaurant diese wunderschöne Schlucht...


Und nicht weit entfernt davon auch etwas weiter oben ein schönes Restaurant, wo wir eine zeitlang verweilen - Steigung 25%!!! Ich dachte nur: Hoffentlich kommt keiner entgegen, sonst hätte ich in der Untersetzung weiterfahren müssen! :blink:


Unten die nächste Hängebrücke...




Sieht jetzt nicht so vertrauenserweckend aus, hält aber! :D


Den Predil-Paß runter mit Blick auf diesen Bergsee...


Die Burg in Bled...


Die Insel im Bleder See ist nur mit dem Boot erreichbar...




In diesem stylischen Café läßt es sich gut aushalten!


Ortswechsel auf die österreichische Seite der Karawanken, nach St. Margareten im Rosental... Viel ist nicht los, wir haben freie Stellplatzwahl auf dem sehr schönen C-Platz!!


Wir können wieder schön zusammenstehen!




Der Platz ist mit "Wau"-Effekt und bietet für die Vierbeiner echt viel! Zum Beispiel einen Hunde-Badesee... Begrüßung:


Geburtstagskind Sigi...


Anstossen...


Aufbruch zur nächsten Tour...


Es geht hoch zur Kappeler Hütte auf einer Mautstraße...


Oben werden wir belohnt mit diesem Panorama...


Natürlich kehren wir in der Hütte auch ein...




Dann geht´s wieder runter und nach Bad Eisenkappel Richtung Leppen und den Berg rauf. Irgendwann geht´s nur noch auf Schotter weiter...




Besuch des keltischen Hemmabergs bei Globasnitz...


Das letzte mal waren wir vor zig Jahren hier, inzwischen ist noch mehr ausgegraben und auch gebaut worden...


Die ältesten Ausgrabungen reichen 3500 Jahre zurück...


Da sind sie, die alten Kelten! Heißen Alain und Claus und sind auch hier vertreten... :lol:


Außer uns ist so gut wie niemand hier oben...


Diese 1000jährige Linde wird wohl schon einiges erlebt haben....


Draubrücke bei St. Margareten...


Abstecher ins Bärental...


Erst Teer, dann gehts auf Schotter weiter im engen Tal...


Auch hier wieder tolle Ausblicke...


Wir fahren den Weg bis zum Ende...


Abstecher ins Flußbett...


Totem am Campingplatz...


Den ersten Teil des Berichts hab ich auch fertig auf unserer HP mit mehr Bildern:
www.stoapfaelze...eich/

Geht dann morgen weiter.... :)

Ford Ranger Wildtrak 3.2 (2018)

www.stoapfaelze...s.com
Folgende Benutzer bedankten sich: Nickel, Revolux

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jul 2018 07:43 #6 von Revolux
Revolux antwortete auf Slowenien / Österreich - Tour 2018
Tolle Fotos Jürgen,
und danke das Du uns an der Tour teilhaben lässt. Ich freue mich schon drauf, denn ganzen Bericht nach unserem Urlaub zu lesen.
Gruß Markus


Gesendet von meinem VTR-L09 mit Tapatalk
Folgende Benutzer bedankten sich: Redneck

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nickel
  • Nickels Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Stickoxidterrorist
Mehr
10 Jul 2018 11:33 #7 von Nickel
Nickel antwortete auf Slowenien / Österreich - Tour 2018
Hallo Jürgen,
Sehr schöne Ecke habt ihr euch da rausgesucht, Bin da auch schon öfters mit dem Motorrad unterwegs gewesen.
Wäre auch für nächste Woche noch eingeplant auf der Rückreise von Kroatien, allerdings ohne Offroad Einlagen.
Danke für den tollen Bericht
Gruß Sascha

Das Leben ist zu kurz um kleine hässliche Autos zu fahren
NiNa D40 mit ä bissle Schnickschnack
Folgende Benutzer bedankten sich: Redneck

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jul 2018 17:46 #8 von monty
Es war wie immer ein wirklich toller Urlaub mit einer super Truppe.
Tolle Plätze, schöne Landschaften und viel zum lachen.

Bilder folgen noch.
Folgende Benutzer bedankten sich: Redneck

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Redneck
  • Rednecks Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Wir können alles, außer Hochdeutsch!!!
Mehr
11 Jul 2018 10:54 - 11 Jul 2018 10:55 #9 von Redneck
Redneck antwortete auf Slowenien / Österreich - Tour 2018
Hey Jungs!

Vielen Dank für das Feedback! :daumen:

Ein paar hab ich noch...

In Klagenfurt haben wir nach vielen Jahren mal wieder das Miniaturland "Minimundus" besucht. Schon wieder ein paar neue Modelle dazugekommen!


Alles im Maßstab 1:25, und das Interessante ist, daß jedes Bauwerk mit Originalsteinen erbaut ist!




Kleine Züge mit interessanter Ladung fahren auch rum...
Dateianhang:





Mal eben kurz Paris...


Oder schnell ein Selfie vor der Papst-Residenz....


Claus lümmelt lieber vor der Trump-Residenz... :lol:


Unser bayerisches Königsschloß Neuschwanstein von König Ludwig II. darf da natürlich nicht fehlen!


In Velden am Wörther See sind wir natürlich mal zum berühmten Schloßhotel gegangen, in dem die bekannte Serie gedreht wurde. Mittlerweile ist auch wieder ein Hotel drin, nach den Karossen davor eher nix für unseren Geldbeutel....


Der Wörther See, diesmal ohne VW-Treffen, sondern mit Pickups.... :D


Blick auf Maria Wörth...


Klaus und Sandra haben ja den Eric hier ausm Pickupforum getroffen in den Bergen und ihn gleich zum Campingplatz mitgebracht, wo er mit seinem D-Max neben uns sein Lager für 2 Nächte aufgeschlagen hat...




Zusammen mit Klaus und Sandra machen wir noch mal eine Tour in die Berge, der Rest macht einen Relax-Tag...


Über einen kleinen Übergang kommen wir wieder nach Slowenien...




Bewacht der Drache das Tal oder unsere Pickups?


Er hat auf jeden Fall nix dagegen, daß wir weiterfahren auf der Piste...




2 m Breite ist etwas übertrieben, a bisserl mehr Platz ist schon!




Wenn die Piste repariert wird oder Bäume gefällt werden müssen, dann muß man halt mal warten! Aber die Jungs machen wirklich so schnell wie möglich...


Bei einer Kaffeepause entdecken wir das hier an den Häuserfassaden - wem sieht der wohl ähnlich? Ich komm nicht drauf... Zufall?




Es braut sich was zusammen...


Unsere Mitreisenden kommen noch einen Abend mit auf die Ranch, die wir am Samstag Nachmittag erreichen...


Bei schönem Wetter können wir draußen sitzen...


Es gibt lecker Nudeln....


Und last bot not least der Typ, dem ihr die Bilder zu verdanken habt: Da wird man beim fotografieren fotografiert, unglaublich! :lol: Warum zieht´s die Hochkant-Bilder eigentlich immer so in die Breite???? :bahnhof: So dick bin ich doch gar nicht.....


Der Bericht ist auch fertig, hab ihn online gestellt auf unserer HP - wer mal reinklicken will, gern!
www.stoapfaelze...eich/

Ich hab das diesmal aufgeteilt, also immer Bericht und die dazugehörigen Bilder, dann der nächste Tag und die Bilder usw.... Ist vielleicht für die, die sich ein paar Inspirationen holen wollen, einfacher...

Gruß, Jürgen

Ford Ranger Wildtrak 3.2 (2018)

www.stoapfaelze...s.com
Letzte Änderung: 11 Jul 2018 10:55 von Redneck.
Folgende Benutzer bedankten sich: Ingo, HST-Ranger, Nickel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jul 2018 17:28 #10 von Ingo
:cry:
So schöne Bilder ..... ich will auch mal wieder!!
Meno menno menno.... warum hab ich meine Kabine verkauft. Werde jedesmal sentimental wenn ich die tollen Berichte sehe.

Gruß Ingo

...gesendet von meinem Desktop PC mit Tastatur und Monitor...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: BigPitAmStaffDynomikemontyOffRoad-RangerRedneckSisko
Ladezeit der Seite: 0.128 Sekunden
Powered by Kunena Forum
   
   
   
   
© ALLROUNDER

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern und Funktionen bereitzustellen. Mehr dazu