Kombinierte AHK und serienmäßige AT Reifen

Mehr
02 Aug 2018 12:34 #1 von ilo
Hallo,

Da ich selbst d-max Fahrer bin, würde ich zu einigen Hilux Besonderheiten eure Unterstützung erbitten.

Mein Bruder will sich ein Hilux Kassengestell als Workhorse für seine Landwirtschaft zulegen.

Laut Broschüre hat der single cab duty AT Reifen: weiß jemand den genauen Typ?

Im Toyota Zubehör gibt es eine kombinierte AHK mit Kugel und Maul: hat diese eine Straßenzulassung? (angedachte Verwendung: kugel normal mit diversen Anhängern auf der Straße, Maul im nichtöffentlichen Bereich zum rangieren, Wasserfaß umsetzen etc.)

Was beinhaltet die Audio vorrüstung?

Leider ist dazu ein normales Autohaus nicht aussagefähig, die verkaufen nur aygo und prius etc.

Vielen Dank an die Runde.

Ivo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dynomike
  • Dynomikes Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Hüter der guten Umgangsformen
Mehr
02 Aug 2018 16:13 - 02 Aug 2018 16:15 #2 von Dynomike
Hallo Ivo!

Zu den Reifen kann ich Dir nichts sagen, aber zu Kupplung:

Ich habe an meinem D-Max eine Bradley JAW-E40TC-3500K verbaut.



Die ist eingetragen und sollte auch beim Lux keine Probleme machen.

Viele Grüße
Jörg

いすゞ D-Max, Space Cab Custom Automatik, 200 PS - 530 Nm, Bj.06/2015.
Zur Fahrzeugbeschreibung...
Wäre ich der Konjunktiv, hätte ich mehr Würde.
Letzte Änderung: 02 Aug 2018 16:15 von Dynomike.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Aug 2018 21:13 #3 von S t e f a n
Moin.

Die AHK ist eine Dixon Bate. Natürlich mit Prüfzeichen. Alles legal.
Radio: Vier Lautsprecher und die Anschlüsse liegen hinter der doppel DIN Blende.
Montiert waren mal Dunlop. Ein eher sanfter AT. Sehr Straßen orientiert.


Gruß Stefan

Toyota Hilux - 41 Länder, 3 Kontinente. Tendenz steigend...
Folgende Benutzer bedankten sich: ilo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Aug 2018 17:29 #4 von Reineke
also ich geh mal davon aus, dass der duty die gleichen reifen wie der comfort duty hat...hab die AT Reifen jetzt zwei Jahre drauf..geht schon aber gut im Gelände ist anders. Am Anfang auf der ADAC Teststrecke waren sienoch neu da lief das, aber zu matschig darf es nicht sein...jetzt sind sie runter und wir besorgen andere...bin grad am suchen
Hilft das irgendwie?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Aug 2018 17:54 #5 von ilo
Es wird so werden, dass die serienmäßigen AT Reifen erstmal draufbleiben, wenn deren Funktion ungenügend ist werden sie durch grabber at o. ä. ersetzt.

Danke an alle für die Info.

Ivo

Gesendet von meinem G8441 mit Tapatalk

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Nov 2018 17:34 #6 von ilo
Ich würde das Thema noch mal hochholen wollen :

Das Projekt ist auf der Zielgeraden, die finale Wahl steht zwischen Hilux und dem neuen D-Max.

Problem ist die Lieferzeit des Hilux von 6-7 Monaten.

Weiß jemand, wer die Tagebaufahrzeuge verkauft? (neu!) vielleicht kann man da aus dem Lagerbestand einen abgreifen?

Danke.

Gesendet von meinem G8441 mit Tapatalk

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Nov 2018 17:57 #7 von S t e f a n
...suchst du was bestimmtes? Die Händler haben immer Vorführer!
Sonst musst du bei Schiefelbein in Hoyerswerda vorsprechen. Die machen in Tagebau Fahrzeugen...


Gruß Stefan

Toyota Hilux - 41 Länder, 3 Kontinente. Tendenz steigend...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Nov 2018 19:49 #8 von ilo
Es soll wohl ein anderthalb kabiner kassengestell werden.

Gesendet von meinem G8441 mit Tapatalk

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Nov 2018 22:34 #9 von S t e f a n
Steht in Hoyerswerda rum. In rot !!

Gruß Stefan

Toyota Hilux - 41 Länder, 3 Kontinente. Tendenz steigend...
Folgende Benutzer bedankten sich: ilo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Nov 2018 14:09 - 21 Nov 2018 14:09 #10 von La Chata
Hallo, bin neu hier und fahre einen DoKa Duty. Die AT-Reifen sind mittlerweile Dueler von Bridgestone. Auf der Straße gut, im trockenen Gelände auch, aber im Matsch .. naja. Ich fahre sie runter und wechsle dann. Zu den Lieferzeiten. Bei mir hieß es sechs Monate, war dann in vier Monaten da.
Letzte Änderung: 21 Nov 2018 14:09 von La Chata.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: RedneckOffRoad-RangerElki
Ladezeit der Seite: 0.068 Sekunden

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern und Funktionen bereitzustellen. Mehr dazu