Profender Roadranger14 Pickup-Versicherungen und mehr....

Genesis tracks Ullstein Ranger Garage - Mammut Offroad Aruma

Mailbox  

   

Newsletter  

Abonniere unseren Newsletter! Werde einmal im Monat informiert über neue Berichte, Aktionen und unser Gewinnspiel mit tollen Preisen.
Nutzungsbedingungen
   

Heckleuchtenumrandung

Mehr
05 Jul 2018 18:31 - 05 Jul 2018 18:35 #1 von unfor
Heckleuchtenumrandung wurde erstellt von unfor
Ich habe hier noch das große Wort, das ich keine Zubehörteile ohne Gutachten kaufe.
Ich Depp! Als ich den Ranger neu hatte, habe ich mir Heckleuchtenumrandungen von Hurter gekauft, natürlich ohne Gutachten, weil ich dachte dafür braucht man so etwas nicht.
Jetzt lese ich das es bei einem anderen Zulieferer ein Gutachten für die Heckleuchtenumrandung gibt, also habe ich die Firma Hurter angeschrieben und die waren so nett und haben mir ein Bruchgutachten vom TÜV Austria geschickt.
Wenn ich damit zu unserem TÜV fahre liegen die vor lachen auf der Erde.....
Darin stehen zwar Angaben wie die Bruchtests durchgeführt wurden, aber NULL Bezug auf die Umrandungen, wie soll also der Prüfer herausbekommen, ob die Umrandungen aus dem Material sind.
Meine Frage: Hat zu den Teilen jemand ein etwas aussagekräftigeres Gutachten und wäre bereit mir das als Kopie zu schicken?

Hier einmal ein Bild von den Teilen.
Dateianhang:
Umrandung

Wer die Menschen kennt, liebt die Tiere!
Letzte Änderung: 05 Jul 2018 18:35 von unfor.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: ElkiOffRoad-RangerRedneckAmStaffBigPitmonty
Ladezeit der Seite: 0.129 Sekunden
Powered by Kunena Forum
   
   
   
   
© ALLROUNDER

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern und Funktionen bereitzustellen. Mehr dazu