Profender Roadranger14 Pickup-Versicherungen und mehr....

Genesis tracks Ullstein Ranger Garage - Mammut Offroad Aruma

Mailbox  

   

Newsletter  

Abonniere unseren Newsletter! Werde einmal im Monat informiert über neue Berichte, Aktionen und unser Gewinnspiel mit tollen Preisen.
Nutzungsbedingungen
   

Resümee nach 1 Jahr und 40.000 Km

  • KWT Ranger
  • KWT Rangers Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
Mehr
11 Jul 2018 18:12 #1 von KWT Ranger
Resümee nach 1 Jahr und 40.000 Km wurde erstellt von KWT Ranger
Servus,

Heute habe ich nach knapp einem Jahr ( EZ 18.07.2017 ) 40.000 erreicht.
meine bisherigen Probleme :

bei ca. 13.000 km Probleme Bordelektronik ( Mäusekino) ,Ursache war ein lockeres Masse-band im Motorraum. Wurde schnell und unkompliziert von Ford erledigt :daumen:
Beim 30.000 KD wurden die bekannten Glühkerzen erneuert + neue Software aufgespielt.

Ansonsten bin ich mit meinem Wildtrak Top zufrieden, keine sonstigen Probleme , Auto macht was es soll..:)
Meinen Verbrauch liegt bei " echten" gegengerechneten 9,8 L , ist aber glaub ich nur machbar durch die Langstreckenfahrten ( 250 Km im Schnitt am Tag ) , manchmal einen schweren Hänger hinten dran, immer volle Ladefläche ( voll mit Werkzeug und Teilen )

Wollte nur mal ein Positives Feedback kundtun , ist alles in allem ein sehr schönes und gutes Auto in dieser Preisklasse.
Da ich in der KFZ Branche Beruflich als Techniker unterwegs bin und auch mit diversen " Premiumherstellern" aus München,Ingolstadt und Stuttgart zu tun habe erfahre ich genug um zu wissen das auch diese mit vielen Problemen zu kämpfen haben.

in ca. 1 Jahr werde ich dann über 80.000 Km Erfahrung berichten.. hoffentlich auch positiv:anbeten:

Ich wünsche allen eine Pannenfreie Fahrt und einen Schönen Abend, ich geh jetzt Ranger waschen:lol: :lol:

Mfg, Thomas aus Bayern

WT Doka Schwarz 3.2 Automatik ,Standheizung EZ Juli 2017
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Sisko, MAB, Rooster55, juergen643, Thomas_P, Range-Rider, unfor

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Jul 2018 18:39 #2 von MAB
Hi,
schön, dass du zufrieden bist.
Bin mit meinem vFL 2014 2,2l auch zufrieden. Fehler kommen schon mal vor, wenn aber ein kompetenter FFH die Probleme zügig erledigt ist das i.O..

Weiter dir und allen Pickup-Fahrern /* -innern weiterhin viel Spaß.
MlG
MAB

Ein Leben ohne Ranger ist möglich, aber unsinnig!

Ford Ranger Limited ExtraCab 2.2 l, Schalter, 2014 vFL, Sync (1)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: ElkiOffRoad-RangerRedneckAmStaffBigPitmonty
Ladezeit der Seite: 0.100 Sekunden
Powered by Kunena Forum
   
   
   
   
© ALLROUNDER

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern und Funktionen bereitzustellen. Mehr dazu