Profender Roadranger14 Pickup-Versicherungen und mehr....

Genesis tracks UllsteinRanger Garage - Mammut Offroad Aruma

Mailbox  

   

Newsletter  

Abonniere unseren Newsletter! Werde einmal im Monat informiert über neue Berichte, Aktionen und unser Gewinnspiel mit tollen Preisen.
Nutzungsbedingungen
   

Zulassung Ford Ranger als Pickup und Lkw steuer

  • Brückelmann
  • Brückelmanns Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
Mehr
21 Mär 2017 13:47 #1 von Brückelmann
Brückelmann erstellte das Thema Zulassung Ford Ranger als Pickup und Lkw steuer
hallo zusammen, Enter
Bin neu hier und möchte einmal fragen wer im Raum Wuppertal oder nachher Umgebung seinen Ford Ranger als LKW mit der Umschlüsselung BE
zugelassen hat und somit die günstige LKW Besteuerung zahlt. Wäre für Hinweise sehr dankbar an
Danke
Dirk

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Mär 2017 14:52 #2 von MAB
MAB antwortete auf das Thema: Zulassung Ford Ranger als Pickup und Lkw steuer
Hi,

da der Zoll bundesweit für die Besteuerung zuständig ist und von der Zulassungsstelle über die Änderung von "BA" auf "BE" informiert wird, sollte die Änderung automatisch erfolgen.

"BE" bedeutet LKW-Besteuerung unabhänig von Laderaumgröße, Sitzplatzanzahl, DoKa, usw..

Über die "Suche"- Funktion im Forum findest du viele Hinweise.

MlG

MAB

Ein Leben ohne Ranger ist möglich, aber unsinnig!

Ford Ranger Limited ExtraCab 2.2 l, Schalter, 2014 vFL, Sync (1)
Folgende Benutzer bedankten sich: PeterBo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Brückelmann
  • Brückelmanns Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
Mehr
21 Mär 2017 15:18 #3 von Brückelmann
Brückelmann antwortete auf das Thema: Zulassung Ford Ranger als Pickup und Lkw steuer
das Problem ist wohl das Zollamt Münster.
ich weiß, dass es in Ostdeutschland kein Problem gibt.
Da schreibt auch die Dekra die Geschichte einfach um.
Aber hier im Raum Wuppertal darf dies nur der TÜV und der sträubt sich um will ein Gutachten von Ford

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Mär 2017 16:02 #4 von MAB
MAB antwortete auf das Thema: Zulassung Ford Ranger als Pickup und Lkw steuer
Hi,

das sind aber verschiedene "Behörden".

In West-D. ist normalerweise der TÜV für die Begutachtungen zuständig (in Ost-D. die Dekra).

Mit der Bescheinigung (1) des TÜV (Ranger=Pickup=BE) zur Zulassungsstelle (2), die trägt die Änderung ein (von BA nach BE) und der Zoll(3) muß dann normalerweise die Besteuerung nach Mitteilung durch die Zulassungsstelle ändern.

Bei meinem Extracab hat es auch mit der Eintragung BA funtioniert, nachdem ich Einspruch gegen den Steuerbescheid beim Zoll eingelegt hatte.

Wieso will der TÜV ein Gutachten von Ford? Dass der Ranger ein Pickup (=BE) ist, kann ja jeder eindeutig sehen. Zudem ist Ford nicht für die steuerliche Einstufung des KFZ zuständig, sondern die jeweiligen Landesbehörden. In A ist der Ranger wohl immer ein PKW.

MlG

MAB

Ein Leben ohne Ranger ist möglich, aber unsinnig!

Ford Ranger Limited ExtraCab 2.2 l, Schalter, 2014 vFL, Sync (1)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Mär 2017 18:06 #5 von linuxstevie
linuxstevie antwortete auf das Thema: Zulassung Ford Ranger als Pickup und Lkw steuer
Hallo MAB,

bringen wir mal etwas Licht ins dunkele.
Der FORD Ranger ist im Jahr 2009 homologiert worden von Ford.
In diesem Jahr gab es die Fahrzeugklasse N1G BA in dieses fällt der Ranger und so wird er bis heute auch zugelassen.
Sprich LKW mit PKW Steuer.
Im Jahr 2011 hat das KBA eine neue Klasse eingeführt N1G BE PIckup
Das KBA Blatt bezeichnet einen Pickup als Fahrzeug mit offener Ladefläche getrennt von der Kabine.
Besteuert wird diese als LKW.
Jetzt kann man versuchen beim TÜV ein Gutachten zu bekommen was dieses bestätigt.
Da aber hier in NRW dadurch dem Hauptzollamt Steuer flöten geht gab es wohl ein TÜV internes Rundschreiben eine Umschreibung nicht mehr durchzuführen.
Dennoch gibt es TÜV Stellen die es doch machen.
Rechtlich sind sie eigentlich dazu verpflichtet bleibt hier die Frage ob es anwaltlich durchsetzen möchte.

Gruß

Linuxstevie
Folgende Benutzer bedankten sich: Redneck, Sisko, Schnaik

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Mär 2017 18:54 #6 von MAB
MAB antwortete auf das Thema: Zulassung Ford Ranger als Pickup und Lkw steuer
Hi,
die Homologation ist doch für die ganze EU? oder nicht!

Aber auch die Angabe N1G BA sagt eigentlich aus: "(klein)-LKW"

Laut Gesetzeslage (ohne ominöse Alt-§) folgt die Besteuerung grundsetzlich der Zulassung.

Da scheint nun jeder wieder zu machen, was er will.

Dachte das Thema sei ab 2015 gelöst. Es gab ja hier und im Nachbarforum seinerzeit lange Threads zum Thema.

Ein Hoch auf die Bürokratie! und die Gleichbehandlung in D.

MlG

MAB

Ein Leben ohne Ranger ist möglich, aber unsinnig!

Ford Ranger Limited ExtraCab 2.2 l, Schalter, 2014 vFL, Sync (1)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Redneck
  • Rednecks Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Wir können alles, außer Hochdeutsch!!!
Mehr
21 Mär 2017 19:04 #7 von Redneck
Redneck antwortete auf das Thema: Zulassung Ford Ranger als Pickup und Lkw steuer
Servus!

Linuxstevie hat das sehr schön zusammengefaßt, genauso ist es. :daumenhoch:

Wichtig ist die Eintragung, ich kenne einige Fahrer älterer Pickups, bei denen das Umschreiben nicht funktioniert hat, bei Ranger und auch bei Navara.

Gruß, Jürgen

Toyota Hilux 2014

www.stoapfaelze...s.com

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Grizzly
  • Grizzlys Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • GEHABT: 2001er Ford Ranger XLT + 2005er Ford Ranger LTD.... JETZT: 2014er Ford Ranger LTD
Mehr
21 Mär 2017 19:33 #8 von Grizzly
Grizzly antwortete auf das Thema: Zulassung Ford Ranger als Pickup und Lkw steuer
Ähm... Mal ne Frage, Warum sollte der 2009 homologierte Ranger hier von Interesse sein? Wir sind doch im Forum ab Baujahr 2012, und der T6 wurde sicher nicht vor 2011 homologiert.

8) Kleinkaliber-Laster: Ford Ranger XLT Ltd. 8)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Redneck
  • Rednecks Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Wir können alles, außer Hochdeutsch!!!
Mehr
21 Mär 2017 19:37 #9 von Redneck
Redneck antwortete auf das Thema: Zulassung Ford Ranger als Pickup und Lkw steuer
Das ist mir schon klar. Es war ja nur ein Hinweis darauf, daß das eben bei älteren Fahrzeugen nicht funktioniert... ;) Ich wollte nur ein Beispiel schreiben.

Toyota Hilux 2014

www.stoapfaelze...s.com

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Grizzly
  • Grizzlys Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • GEHABT: 2001er Ford Ranger XLT + 2005er Ford Ranger LTD.... JETZT: 2014er Ford Ranger LTD
Mehr
21 Mär 2017 19:49 - 21 Mär 2017 19:52 #10 von Grizzly
Grizzly antwortete auf das Thema: Zulassung Ford Ranger als Pickup und Lkw steuer
habe es ja nur mal erwähnen wollen, weil der Text von Linuxstevie sich so liest(zumindest habe ich es so verstanden), als wäre der jetzige Ranger(T6 und T7) auch 2009 homologiert.

OK, genug Verwirrung gestiftet ;)

8) Kleinkaliber-Laster: Ford Ranger XLT Ltd. 8)
Letzte Änderung: 21 Mär 2017 19:52 von Grizzly.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: ElkiOffRoad-RangerRedneckAmStaffBigPitmonty
Ladezeit der Seite: 0.173 Sekunden
Powered by Kunena Forum
   
   
   
© ALLROUNDER

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern und Funktionen bereitzustellen. Mehr dazu